SeminarCard

Die SeminarCard (mit Rückgabemöglichkeit)

100% Weiterbildung – 50% sparen!

Sie würden gerne mehr Seminare buchen, aber das Seminarbudget gibt es nicht her? Für unsere Vielbucher haben wir ein interessantes Konzept entwickelt. Seit Februar 2006 gibt es bei ISAR-Fachseminare die SeminarCard. Bei Erwerb einer solchen SeminarCard (Gültigkeit: 12 Monate) werden alle reinen ISAR-Fachseminare Seminare um 50% ermäßigt. Für Kooperations-Seminare in Zusammenarbeit mit anderen Anbietern können abweichende abweichende Bestimmungen gelten.

Angeboten werden die SeminarCard Business I und Business II. Die SeminarCard Business I ist für Selbstzahler als personenbezogene Ermäßigungskarte gedacht. Sie ist nicht übertragbar. Die SeminarCard Business II ist als kanzleibezogene Ermäßigungskarte gedacht und kann innerhalb einer Kanzlei auf alle Mitarbeiter (inkl. der Rechtsanwälte selbst) übertragen werden (nicht auf eine Sozietät oder Sternsozietät, nicht auf eine Bürogemeinschaften). So können z.B. 2, 3 oder mehr Mitarbeiter einer Kanzlei am selben Seminar oder an unterschiedlichen Seminaren teilnehmen. Je Teilnehmer kostet das jeweilige Seminar die Hälfte des regulären Preises.

Sehen Sie sich die Vorteile der SeminarCard in einem kurzen Video an!

Beschreibung

.

Ihr Vorteil:

Sie erhalten alle Seminare die ausschließlich von ISAR-Fachseminare veranstaltet werden (für Kooperations-Seminare mit anderen Anbeitern können abweichende Bestimmunhgen gelten) für die Dauer von 12 Monaten zum halben Preis!

Gültigkeit:

Die Gültigkeitsdauer beginnt immer am 01. des von Ihnen ausgewälten Startmonats mit einer Laufzeit von 12 Monaten. Nicht rückwirkend gültig. Bei Mißbrauch verliert die SeminarCard sofort ihre Gültigkeit und wird eingezogen. Eine Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt nicht. ISAR-Fachseminare behält sich vor, die Angaben zu den Teilnehmern zu überprüfen. Kein Rechtsanspruch auf einen Seminarplatz. Bei Teilnehmerbegrenzungen erfolgt Reservierung nach Eingang der Anmeldungen.

Rückgabemöglichkeit:

Werden innerhalb des Gültigkeitszeitraumes der SeminarCard weniger als 3 Seminare (Business I) bzw. 5 Seminare (Business II) gebucht, erstattet ISAR-Fachseminare auf Antrag die Kosten für die SeminarCard abzgl. einer Verwaltungsgebühr von 25,00 EUR zzgl. 19% USt. (29,75 EUR). Die bis dahin besuchten Seminare werden zum regulären Seminarpreis nachberechnet. Ein Nichterscheinen zur gebuchten Veranstaltung gilt im Sinne der SeminarCard als Teilnahme. Der Antrag ist bis zu einem Monat nach Gültigkeit der entsprechenden SeminarCard zu stellen.

Die Kosten für die SeminarCard belaufen sich auf:

200,00 EUR zzgl. 19% USt. (238,00 EUR) für Business I (nicht übertragbar),
400,00 EUR zzgl. 19% USt. (476,00 EUR) für Business II (innerhalb einer Kanzlei übertragbar ohne Sozietätsübertragbarkeit).

SeminarCard als Geschenk

Wenn Sie die SeminarCard verschenken möchten, ist es möglich, den konkreten Lieferzeitpunkt, Beginn der Laufzeit und den Versendungsweg individuell diskret abzustimmen. Sie erhalten die SeminarCard auf Wunsch in einer schönen Geschenkbox.

Sie können die SeminarCard unabhängig von einer Seminarbuchung erwerben.

Oder bei der Anmeldung zu einem Seminar gleichzeitig anfordern.

Haben Sie weitere Fagen? Wir beantworten Sie Ihnen gerne. Sie erreichen uns per Telefon: 089-51818618
oder per Fax: 089-51818619
oder per eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank für Ihr Interesse.